LAV M-V will Preise für Mitgliedsbeitrag und Angelberechtigung um bis zu 35 % erhöhen! Wir erklären warum! Wer in den Gewässern des Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LAV M-V) angeln möchte, ist im Regelfall Mitglied in einem Verein wie dem DKAC M-V, der im LAV M-V organisiert ist. Nach der Beitragsordnung des DKAC M-V zahlt ein Mitglied hierfür 25 € Mitgliedsbeitrag im Jahr und […]

  Kritische Haltung der Regierung zum E-Motor unbegründet Kürzlich führten wir auf unserer Facebookseite eine Umfrage zur Lockerung des Elektromotoren-Verbotes abseits von Bundeswasserstraßen in Mecklenburg-Vorpommern durch. Eine überwältigende Mehrheit von 93 Prozent sprach sich hierbei für eine Lockerung auf diesen Angelgewässern aus. In dieser Woche wurde eine Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Linksfraktion zur Benutzung von Elektromotoren auf Angelgewässern […]

DKAC M-V beim Jugendcamp am Voigdehäger See

Stralsund. Angeln fast direkt in der Stadt!? Ja, das geht in Stralsund am Voigdehäger See! Der Landesangelverband M-V war vom 21. – 23.09.18 mit einem Jugendcamp beim Sportanglerverein Voigdehäger See Stralsund e. V. zu Gast. Der Verein war bemüht, den etwa 25 Kindern ein fischreiches Wochenende zu bieten. So wurden Angelstellen hergerichtet sowie Boote und das Vereinsheim zu Verfügung gestellt. […]

Gemeinschaftsgrillen 2018

KRAKOW AM SEE. Auch im diesem Sommer stand für die Mitglieder des DKAC M-V der allseits beliebte Grillabend auf dem Programm. Am späten Nachmittag des 21.07.2018 trafen sich die Teilnehmer direkt am Krakower See. Für diesen Event stellte uns der ortsansässige Angelverein abermals sein Vereinsgelände zur Verfügung. Unser Danke geht an diese Stelle an den Angelverein aus Krakow sowie den […]

DKAC M-V beim Jugendcamp 2018 des LAV M-V

GATSCH ECK/TOLLENSESEE. Der Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern bietet schon seit langem Kindern und Jugendlichen während der Sommerferien eine unvergessliche Woche am Wasser. Das große Jugendcamp findet in diesem Jahr am Tollensesee bei Neubrandenburg statt. Veranstaltungen dieser Art sind in den Augen des DKAC M-V von großer Wichtigkeit, daher unterstützten wir das Jugendcamp aktiv. Vor Ort waren Tristan, René und Christian. Bereits bei […]

Linstow. Am vergangenen Samstag fand die Landesdelegiertenkonferenz (LDK) des LAV MV in Linstow statt. Der DKAC MV war mit zwei Delegierten und einem Präsidiumsmitglied vertreten, welche sich für die Interessen der Angler in MV einbrachten. Eröffnet wurde die LDK durch den Präsidenten des LAV MV, Karl-Heinz Brillowski. Er erläuterte die Erfolge, wie auch nicht zufriedenstellende Ergebnisse der Arbeit des LAV […]

Es kommt ein wenig Bewegung in die Diskussion um den Elektromotor. Das Land Brandenburg hat kürzlich eine Novellierung seines Landeswassergesetzes verabschiedet. Unter anderem wird hierin das zuständige Ministerium ermächtigt, mit einer Rechtsverordnung die Benutzung von Elektromotoren auch abseits von Wasserstraßen zu gestatten. Bisher ist sowohl in Mecklenburg-Vorpommern als auch in Brandenburg die Benutzung von Bootsmotoren – abgesehen von Ausnahmen – […]

Danksagung Sponsoren Jugendarbeit

Schönwalde-Glien. Im Rahmen der Carp-Expo 2018 ließ es sich der DKAC M-V nicht nehmen, den Unterstützern seiner Jugendarbeit einen Dank auszusprechen. Thomas Pluhm sowie die Firma Eurocarp (Thorsten Pickl) trugen durch ihre Sachspenden maßgeblich zum Gelingen der Jugendcamps 2017 in Grabow sowie Hohen Sprenz bei. Die DKACler konnten den Kids mit dem gespendeten Material die Grundlagen des Posen- und Grundangelns […]

Jahreshauptversammlung 2018

Hallo liebe Mitglieder des DKAC M-V, unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 24.02.2018 um 13:00 Uhr, im Rahmen der Carp Expo, statt. Eine Einladung mit der Tagesordnung ging euch Anfang Februar per E-Mail zu. Falls ihr Frage oder Anregungen habt, lasst es uns rechtzeitig wissen. Auf der JHV werden wir euch auch die Details zum Tag der Gewässerpflege mitteilen, welcher am […]

Verbandsfunktionären wird häufig eine fehlende Nähe zu ihrer Basis vorgeworfen. Sie seien Schreibtischangler, die vermutlich seit Jahren keine Angelrute mehr in der Hand hatten. Über den Präsidenten des Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern, Prof. Dr. Karl-Heinz Brillowski kann man derartiges sicher nicht sagen. „Körling“, wie enge Vertraute ihn nennen, ist durchaus ein versierter Angler, der nicht nur als Funktionär sondern auch am Wasser […]