Stralsund. Angeln fast direkt in der Stadt!? Ja, das geht in Stralsund am Voigdehäger See! Der Landesangelverband M-V war vom 21. – 23.09.18 mit einem Jugendcamp beim Sportanglerverein Voigdehäger See Stralsund e. V. zu Gast. Der Verein war bemüht, den etwa 25 Kindern ein fischreiches Wochenende zu bieten. So wurden Angelstellen hergerichtet sowie Boote und das Vereinsheim zu Verfügung gestellt. Das regnerische und windige Wetter machte jedoch das Angeln nicht einfach.

Der DKAC M-V war zu Zweit vor Ort, um den LAV M-V zu unterstützen. Für das Karpfenangeln kam uns das herbstliche Wetter entgegen. Es gelang uns, gleiche mehrere Karpfen zu fangen und den Kids unser Vorgehen zu erklären. Aber auch Spinnruten hatten wir im Gepäck und so wurde vom Boot aus mit den Kindern den Raubfischen des Sees nachgestellt. Die Hechte und Barsche konnten den angebotenen Ködern nur schwer widerstehen, so dass kurzweiliges Angeln garantiert war.

Comments are closed.